Wir begrüßen Dich auf der neuen Homepage des MV Kleinraming.

Es freut uns, daß du Zeit gefunden hast, dich auf unserer neuen Webseite über den Musikverein zu informieren.

Lasse dich von uns in die Welt der Musik einführen und erleben Sie die Vielfältigkeit mit der ein Verein des 21igsten Jahrhunderts seine Wege beschreitet. Durchforste unsere Webseite und lerne uns anhand der zahlreichen, initiierten Aktivitäten näher kennen.

Unser Erfolg basiert auf Kameradschaft, Hilfsbereitschaft und dem Engagement vieler einzelner sowie der finanziellen Unterstützung unserer Mitglieder, Freunde und Gönner. Zähle auch du zu diesem Kreis und werde Mitglied. Weitere Informationen dazu findest du auf diesen Seiten.

Jungmusikerlager 2019

Sonnrißhütte Kleinreifling

Wie auch letztes Jahr verbrachten wir mit unseren Jungmusikern und Jungmusikerinnen ein musikalisches Wochenende auf einer Hütte. Dieses Jahr ging es nach Kleinreifling zur Sonnrißhütte. Es wurde viel musiziert und für viele war es neu in einem so großen Ensemble (fast schon einer Musikkapelle) mitzuspielen. Da unser Stabführer ebenfalls dabei war, wurde auch fleißig marschiert und  der Grundschritt, sowie das “Abfallen” und die “große Wende” wurden erlernt. Die jungen Musikanten hatten sichtlich Spaß dabei und lernten sehr schnell. Aus diesem Grund gab es auch am Sonntag im Musikheim ein kleines Konzert für die Eltern, wo die Kinder die einstudierten Musikstücke und ihre neu erlernten Marschierkünste vorgeführt haben. 
Neben der musikalischen Arbeit war auch noch Platz für Spiel und Spaß, und so wurden am Abend viele Gemeinschaftsspiele gespielt, am Samstagnachmittag wurde ein Stationenbetrieb durchgeführt, ein Lager im Wald wurde auch gebaut und das tägliche “Merkballspielen” durfte natürlich nicht fehlen. 

Alles in allem war es ein gelungenes Wochenenende auf der Sonnrißhütte und wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

weiterlesen

Tag der offenen (Musik-)Tür 2019

Auch heuer hatten die Kinder der Volksschule wieder die Möglichkeit am Tag der offenen (Musik-) Tür verschiedenste Instrumente einer Blasmusikkapelle auszuprobieren. Angefangen von Bass, Klarinette, Querflöte bis hin zum Schlagzeug war alles dabei und 15 motivierte Kinder nutzten diese Gelegenheit und probierten diese Instrumente aus. Sie hatten sichtlich Freude daran die Instrumente spielen zu dürfen und konnten mit Stolz erkennen, dass es gar nicht so schwer war einen Klang bzw. einen Ton mit den unterschiedlichen Instrumenten zu erzeugen.

weiterlesen

Florianimesse 2019

Am vergangenen Sonntag wurde in Kleinraming wieder die Florianimesse gemeinsam mit der Feuerwehr Kleinraming und der Feuerwehr Ebersegg gefeiert. Aufgrund des anhaltenden Regens wurde aber die Andacht beim Kriegerdenkmal und der Einzug in die Kirche abgesagt. So wurde schließlich nur die Messe von uns musikalisch begleitet. Dafür haben wir einige Stücke einstudiert die wir sehr gerne zu unseren Besten gaben.

1. Mai 2019

Traditionell wird bei uns der Tag der Arbeit um 6 Uhr morgens mit einem Marsch begonnen. Aber anders als üblich nicht mit der Nummer 3 aus unserem Marschbuch mit der sonst immer beim ehemaligen Kaufhaus Holzner begonnen wird. Aber gegen die Befürchtung dass nun an diesem Tag mit diesem Start alles anders wird, ging es sehr routiniert weiter. Alle Raminger bei denen wir vorbei kamen freuten sich über unseren Besuch und über die schönen Klänge direkt vor ihrer Haustür einer ganzen Blaskapelle. Das kommt ja schließlich im Jahr nicht so oft vor dass man Live Musik zuhause zu hören bekommt. weiterlesen

Maibaumaufstellen 2019

Am Vorabend vom 1. Mai wird traditionell der Maibaum in Kleinraming aufgestellt. Schon während des Tages war die Unsicherheit unter den Musikern groß, ob die Veranstaltung ins Wasser fällt, oder nicht. Der Wetterbericht lies leider keine großen Hoffnungen zu. Aber unser Stabführer ließ nicht locker und so kamen wir bei strömenden Regen um 17 Uhr im Musikheim zusammen. Nach weiterem kurzen abwarten hörte der Regen auf und wir konnten mit voller Mannschaft zum Maibaumaufstellen kommen. Zum Glück war aber ein Zelt für uns gerichtet, unter dem wir einen weiteren kurzen Regenschauer trocken überstanden.

weiterlesen

Generalversammlung 2019

Alle zwei Jahre veranstaltet der Verein eine Generalversammlung um über sämtliche Neuerungen und Tätigkeiten zu berichten. Am Palmsonntag wurde diese unter Besuch vieler unterstützender Mitglieder abgehalten. Auch sämtliche Ehrengäste folgten der Einladung, so sind unter anderem Fr. Bürgermeister Wolfsjäger und der Bezirksobmann Hr. Postlmayr zur Versammlung gekommen.
Sämtliche Berichte der Funktionäre schilderten die Vereinstätigkeiten der vergangenen zwei Jahre und gaben auch einen kurzen Ausblick in die Zukunft. So wurden zum Beispiel in den letzten zwei Jahren 84 Gesamtproben und 24 Teil bzw. Satzproben abgehalten. weiterlesen

Wolfthalfest 2018

Am Samstag dem 14. Juli spielten wir einen Dämmerschoppen beim MV Laussa. Sie veranstalteten das jährliche Wolfthalfest mit einen sehr bunten Programm: Angefangen mit der „Spitzberg-Roas“ am Nachmittag hinein ins Festzelt, wo wir die Gäste mit unserem Dämmerschoppen empfingen. Nach uns spielten noch die Gruppe Pro Solist`y auf. Das alles war nur das Samstagsprogramm. Am Sonntag spielten dann noch der MV Sulzbach die Messe und den Frühschoppen danach noch der MV Lausse einen Festausklang. Viele Menschen folgen der Einladung zu diesem musikalischen Programm und besuchten die Veranstaltung. Speziell am Samstagabend haben wir uns über die Besucher und die gute Stimmung in der Zimmerei Wolfthal gefreut.

Frühschoppen Heinrichs 2018

Wir wurden bereits im Jahr 2017 zu einem Frühschoppen nach Heinrichs eingeladen. Jeodch gab es damals eine kleine Terminkollision. Aber dieses Jahr haben wir noch einen Platz in unserem Terminkalender gefunden und sind der Einladung zum Frühschoppen spielen am Musikfest der Trachtenmusikkapelle Heinrichs natürlich gerne gefolgt.

Der Ort selbst ist im Waldviertel beinahe an der Tschechischen Grenze. Aufgrund der langen Fahrtzeit mussten wir uns bereits um halb sieben morgens treffen um rechtzeitig zum Frühschoppen anzukommen.

weiterlesen

Bezirksmusikfest 2018

Am Samstag wurde das Bezirksmusikfest in Maria Neustift abgehalten. Das ist auch der Tag, an dem immer die Marschmusikbewertung im Bezirk durchgeführt wird, jedoch sind wir nur beim Festakt dabei gewesen da wir jährlich mit der Konzertwertung abwechseln. Als wir beim Fest ankamen, sind beinahe alle Marschwertungen vorbei gewesen, aber die Lokal Matadoren mit ihrer verdienten Auszeichnung haben wir noch rechtzeitig erreicht.

Direkt danach wurde ein Festakt mit zahlreichen Ehrengästen abgehalten, wo ein Gesamtspiel mit allen anwesenden Kapellen dargeboten wurde. Danach marschierten die einzelnen Kapellen in das Festzelt und warteten gespannt auf die Ergebnisse der Wertung. weiterlesen