Jungmusikerlager 2019

Sonnrißhütte Kleinreifling

Wie auch letztes Jahr verbrachten wir mit unseren Jungmusikern und Jungmusikerinnen ein musikalisches Wochenende auf einer Hütte. Dieses Jahr ging es nach Kleinreifling zur Sonnrißhütte. Es wurde viel musiziert und für viele war es neu in einem so großen Ensemble (fast schon einer Musikkapelle) mitzuspielen. Da unser Stabführer ebenfalls dabei war, wurde auch fleißig marschiert und  der Grundschritt, sowie das “Abfallen” und die “große Wende” wurden erlernt. Die jungen Musikanten hatten sichtlich Spaß dabei und lernten sehr schnell. Aus diesem Grund gab es auch am Sonntag im Musikheim ein kleines Konzert für die Eltern, wo die Kinder die einstudierten Musikstücke und ihre neu erlernten Marschierkünste vorgeführt haben. 
Neben der musikalischen Arbeit war auch noch Platz für Spiel und Spaß, und so wurden am Abend viele Gemeinschaftsspiele gespielt, am Samstagnachmittag wurde ein Stationenbetrieb durchgeführt, ein Lager im Wald wurde auch gebaut und das tägliche “Merkballspielen” durfte natürlich nicht fehlen. 

Alles in allem war es ein gelungenes Wochenenende auf der Sonnrißhütte und wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.